FairMeals

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wichtiger rechtlicher Hinweis zu den AGB

Die FairMeals-Webseite, sowie die mobile FairMeals-App sind veröffentlicht von:


Just B-D
Einzelunternehmen von Dr. Christian Wimmler
Registernummer: 245796
Geschäftsadresse:
Friedrich-List Platz 1
D-04103 Leipzig
Steuernummer 90438016270

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowie die Datenschutzbestimmungen sind Teil der vertraglichen Vereinbarung mit Just B-D. Falls Sie ein Gastronomiebetrieb sind und Buchungen über FairMeals akzeptieren, finden diese Bedingungen zusätzlichen zu den allgemeinen Nutzungsbedingungen Anwendung.

Bitte nehmen Sie diese zwingend zur Kenntnis. Diese Bedingungen akzeptieren Sie als bindend, sobald Sie die FairMeals-Webseite / -App verwenden.
Achtung! Durch die Nutzung unserer Webseite/Web-Plattform/App erkennen Sie alle allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

Allgemeinen Nutzungsbedingungen

Definitionen

"Just B-D": bezeichnet das Einzelunternehmen Just B-D.

"FairMeals-Plattform/ Web-Plattform": bezieht sich auf alle web- und mobilen Webseiten die unter https://www.fairmeals.com/ https://www.fairmeals.de und https://www.fairmeals.pt zu erreichen sind, sowie die FairMeals-Apps, die über den Google Play Store und den Apple App Store zu beziehen sind.

"Verbraucher/Nutzer": bezieht sich auf volljährige, geschäftsfähige männliche und weibliche Individuen, welche die FairMeals-Plattform nutzen und/oder ein eigenes Nutzerkonto angelegt haben.

"Anbieter/Gastronomiebetrieb": bezeichnet Firmen, die Ihre Produkte Nutzern auf der FairMeals-Plattform anbieten. Sie müssen sich auf der FairMeals-Plattform mit Ihrer Firmenbezeichnung, der Geschäftsadresse, einer Geschäfts-E-Mailadresse und ihrer gültigen Steuernummer mit einem Konto registrieren.

"Webseitenbedingungen, Plattformnutzungsbedingungen" : bezeichnen allgemeine Nutzungsbedingungen, sowie spezielle Nutzungsbedingungen.

"Inhalte der Gastronomieanbieter": bezeichnet die Bereiche auf der Geschäftsprofilseite, die von Gastronomieanbietern Just B-D zur Verfügung gestellt werden oder die Just B-D im Auftrag der Gastronomieanbieter in deren Profilen eingepflegt hat. Dazu zählen Speisebezeichnungen, Preise, Standort, Öffnungszeiten, Geschäfts- und Speisefotos und Bezahlmethoden.

"Nutzerinhalte/ Nutzerbeiträge": bezeichnet alle Elemente die der Nutzer der FairMeals-Plattform zur Verfügung gestellt hat. Dazu gehören Texte, Dokumente Bilder Fotos, Beiträge, Kommentare oder das Beantwortungsrecht.

Akzeptanz und Anpassung der Geschäftsbedingungen

Just B-D ermöglicht Verbrauchern („Nutzer“) die Bestellung („Bestellung“) bestimmter Speisen („Produkte“), die von Gastronomiebetrieben („Betrieb“ oder „Anbieter“) auf der FairMeals-Plattform („Web-Plattform“, „Plattform“) angeboten werden, unter der Voraussetzung, dass Sie alle nachfolgend angegebenen allgemeinen Nutzungsbedingungen (zusammen die „Vereinbarung") unverändert annehmen. Der gesetzlich gültige Vertrag für den Kauf des Produkts entsteht zwischen dem Nutzer und dem Betrieb, bei dem die Bestellung aufgegeben wurde.

Diese Seite regelt die Voraussetzungen und Bestimmungen unter denen wir, Just B-D, unseren Service durch die FairMeals-Plattform anbieten. Die Begriffe „wir“, „uns“, „unser“ beziehen sich ausschließlich auf Just B-D. Der Begriff „Sie" bezieht sich auf den Nutzer, der die Website besucht und/oder Inhalte auf dieser Website bereitstellt. Diese Website wird Ihnen unter der Voraussetzung angeboten, dass Sie alle nachfolgend angegebenen allgemeinen Nutzungsbedingungen (zusammen die „Vereinbarung") unverändert annehmen. Indem Sie auf irgendeine Weise auf diese Web-Plattform zugreifen oder diese nutzen, stimmen Sie zu, an die Vereinbarung gebunden zu sein, und erklären, deren Bedingungen gelesen und verstanden zu haben. Lesen Sie die Vereinbarung bitte sorgfältig durch, denn diese enthält Informationen zu Ihren Rechten, Einschränkungen dieser Rechte, sowie einen Abschnitt über das anwendbare Recht und den Gerichtsstand bei Streitigkeiten. Wenn Sie nicht alle diese Nutzungsbedingungen annehmen, sind Sie nicht zur Nutzung dieser Website berechtigt.

Änderung der Nutzungsbedingungen

Wir können diese Vereinbarung zukünftig in Übereinstimmung mit den hier angegebenen Nutzungsbedingungen ändern oder auf sonstige Weise anpassen, und Sie erkennen an und stimmen zu, dass Sie durch den fortgesetzten Zugriff auf diese Web-Plattform oder deren fortgesetzte Nutzung nach einer solchen Änderung die aktualisierte oder geänderte Vereinbarung annehmen. Wir geben unten auf dieser Seite das Datum an, an dem die Vereinbarung zuletzt überarbeitet wurde, und alle Überarbeitungen treten mit ihrer Einstellung in Kraft. Rufen Sie diese Seite bitte in regelmäßigen Abständen auf, um die aktuelle Version der Vereinbarung zu überprüfen.

Nutzern der Website fallen keinerlei Gebühren für die Nutzung der Website in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen an.

Just B-D schützt Ihre Daten. Alle von Ihnen auf der Website eingestellten personenbezogenen Daten werden in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzerklärung verwendet. Klicken Sie hier, um unsere Datenschutzerklärung anzuzeigen.

Bitte beachten Sie, dass die Formulierung „FairMeals-Plattform“ oder „Web-Plattform“ in diesen AGB jedwede Form einer aktuellen und zukünftigen Version einer stationären oder mobilen FairMeals-Webseite/ -App/ -Programm/ -Plattform/ -Nutzeroberfläche/ -Partnerseite, die unserem Service dient oder Zugang zu ihm ermöglicht, einschließt.

Datum der letzten Überarbeitung: 26. Juni 2018

Allgemeine Nutzungsbedingungen der Plattform/ Nutzung der Webseite

1. Plattformzugriff:
Die Nutzung einiger Bereiche der Plattform ist ohne Anmeldung möglich. Um ein Verbraucherkonto zu eröffnen und/oder eine Bestellung durchzuführen oder ein Betriebskonto zu eröffnen, müssen Sie volljährig und unbeschränkt geschäftsfähig sein. Trifft dies auf Sie nicht zu, ist Ihre Bestellung nicht rechtskräftig.

1.1 Identitätsprüfung
Da die Identifizierung von Nutzern im Internet nur eingeschränkt möglich ist, können wir die Identität von Nutzern nicht garantieren. Unbeschadet dessen sind wir, sofern und soweit dies rechtlich zulässig ist, aus Gründen der Transparenz und Betrugsprävention berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, von Nutzern behördliche Ausweisdokumente oder sonstige Informationen anzufordern oder zusätzliche Überprüfungen durchzuführen, um die Identität und den Hintergrund von Nutzern zu prüfen.

1.2 App-Nutzung:
Wenn Sie vom Apple App Store aus auf die Anwendung zugreifen oder die Anwendung von dort herunterladen, stimmen Sie dem lizenzierten Endbenutzerlizenzvertrag von Apple zu.
Wenn Sie vom Google Play Store aus auf die Anwendung zugreifen oder die Anwendung von dort herunterladen, stimmen Sie den Google Play Nutzungsbedingungen zu.
Manche Bereiche der FairMeals-Plattform nutzen Google Maps/Earth-Kartendienste einschließlich Google Maps API(s). Ihre Nutzung von Google Maps/Earth unterliegt den zusätzlichen Nutzungsbedingungen von Google Maps/Google Earth.

1.3 Vertragsverhältnisse:
Der Nutzer geht mit der Nutzung der Plattform jeweils zwei getrennte Vertragsverhältnisse ein: Einerseits wird zwischen dem Nutzer und Just B-D ein unentgeltlicher Vertrag über die Nutzung der Dienste (Nutzungsvertrag) abgeschlossen. Zugleich ist dieser Nutzungsvertrag mit dem Nutzer ein Rahmenvermittlungsvertrag, der dem Nutzer die Möglichkeit einräumt, Verträge mit den auf der Plattform vertretenen Gastronomiebetrieben über Produkte, vermittelt durch Just B-D, zu schließen.

Der durch Just B-D vermittelte Vertrag über den Kauf der Produkte kommt zwischen dem Nutzer und dem Gastronomiebetrieb zustande. Just B-D ist lediglich Vermittler und hat keine Kontrolle über die Handlungen oder Versäumnisse des Gastronomiebetriebes.

2. Registrierung
2.1 Sie müssen sich mit einem Konto („FairMeals-Konto“) registrieren, um auf bestimmte Funktionen der FairMeals-Plattform zugreifen und diese nutzen zu können, wie beispielsweise die Erstellung und Veröffentlichung einer Mahlzeit oder die Bestellung einer solchen. Wenn Sie ein FairMeals-Konto für ein Unternehmen oder eine andere juristische Person registrieren, versichern Sie gleichzeitig, dass Sie bevollmächtigt sind, für diese juristische Person rechtlich verpflichtend zu handeln, und Sie gewähren uns alle Genehmigungen und Lizenzen, die in diesen Nutzungsbedingungen vorgesehen sind.

2.2 Sie können ein FairMeals-Konto registrieren, indem Sie eine E-Mail-Adresse und ein Passwort verwenden oder sich über Ihr Konto bei bestimmten Social-Networking-Diensten (social networking services, kurz SNS) Dritter, wie Facebook oder Google („SNS-Konto“) zu registrieren und anzumelden. Sie können die Verbindung zwischen Ihrem FairMeals-Konto und Ihrem SNS-Konto jederzeit über den Bereich „Einstellungen“ auf der FairMeals-Plattform deaktivieren.

2.3 Ohne Zustimmung von FairMeals dürfen Sie nicht mehr als ein FairMeals-Konto registrieren. Sie dürfen Ihr FairMeals-Konto keiner anderen Person abtreten oder auf sonstige Weise übertragen.

2.4 Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Anmeldedaten zu wahren und dürfen diese Dritten gegenüber nicht offenlegen. Sie müssen FairMeals unverzüglich informieren, wenn Sie wissen oder Grund zur Annahme haben, dass Ihre Anmeldedaten verloren, gestohlen, missbraucht oder auf sonstige Weise beeinträchtigt wurden oder wenn auf Ihr FairMeals-Konto tatsächlich oder mutmaßlich unbefugt zugegriffen wurde. Sie sind für alle Aktivitäten, die über Ihr FairMeals-Konto vorgenommen werden, verantwortlich, es sei denn diese Aktivitäten wurden von Ihnen weder genehmigt noch auf andere Weise fahrlässig herbeigeführt (z.B. indem Sie eine unbefugte Nutzung oder einen Verlust Ihrer Anmeldedaten nicht melden).

3. Wie Sie eine Mahlzeit bestellen und wie sie weiterverarbeitet wird

3.1 Erstellen und Beauftragung Ihrer Bestellung:
Suchen Sie in der Suchfunktion nach dem gewünschten Produkt, Anbieter oder Stadt. In der Ergebnisdarstellung werden Ihnen passende Vorschläge angezeigt. Sobald Sie sich für ein Produkt und dessen Anzahl entschieden haben, können Sie diese durch Drücken des Buttons „Zur Bestellung hinzufügen“, in Ihren Warenkorb legen. Bitte prüfen Sie vor dem Drücken des Buttons, ob alle Daten der Bestellung korrekt sind, da diese Bestellung nicht mehr rückgängig gemacht werden kann. Nach Abschluss des Bestellvorgangs, finden Sie Ihre Bestellungen im Bereich „Bestellungen“. Bitte bestätigen Sie hier Ihre Bestellung durch Drücken des Buttons „Bestellung bestätigen“, damit sie an den Gastronomiebetrieb weitergeleitet wird. Sie erhalten eine visuelle Bestätigung Ihrer Bestellung auf der Webseite und als E-Mail. Die bestätigte Bestellung finden Sie nun in Ihrem Profilbereich unter „Profil“.

3.2 Abholung Ihrer Bestellung:
Für die Abholung Ihres Produktes ist ein bestimmtes Zeitfenster vom Gastronomiebetrieb voreingestellt. Dieses Zeitfenster finden Sie in Ihrem Profil unter „Profil“. Bitte holen Sie Ihr Produkt innerhalb dieses Zeitfensters vom Anbieter ab. Hier ist auch die Bestellnummer zu finden, die Sie bei Abholung Ihrer Bestellung im Gastronomiebetrieb als Bestellnachweis vorzuzeigen haben. Falls Sie beim Anbieter nach Ablauf des Zeitfensters ankommen, ist es möglich, dass Ihr Produkt nicht mehr verfügbar ist oder der Betrieb geschlossen hat.

3.2.1 Risikoübergang:
Jeder Nutzer ist verantwortlich für das abgeholte Lebensmittel. Die Speise muss zeitnah verzehrt werden. Da es sich bei den angebotenen Speisen um preislich reduzierte Überschuss-Speisen handelt, wird eine warme Speise nicht garantiert. Der Nutzer haftet für die von ihm gekauften Speisen und ist verpflichtet, deren Unbedenklichkeit selbst zu prüfen und Mängel umgehend gegenüber dem Anbieter geltend zu machen. Just B-D ist selbst nicht Vertragspartner und übernimmt daher keine Haftung für die Unbedenklichkeit der angebotenen Speisen. Jeder Nutzer verzichtet gegenüber Just B-D auf die Geltendmachung jeglichen Schadenersatzes.

3.3 Ausverkauft:
Ein Gastronomiebetrieb wird als „ausverkauft“ dargestellt, sobald er keine aktuellen Angebote ausgewiesen hat. Weiterhin, wenn er geschlossen hat oder, falls er bereits Partner von FairMeals ist und noch nicht mit einem Angebot aktiv ist.

3.4 Ihre Bestellung verändern oder stornieren:
Sobald Sie Ihre Bestellung bestätigt haben, können Sie diese nicht widerrufen oder eine Rückerstattung einfordern (für weitere Details zur Abwicklung von abgelehnten Bestellungen lesen Sie bitte Abschnitt 3.5). Einzige Ausnahme ist die Bestätigung der Stornierung oder Änderung durch den Gastronomiebetrieb. Für eine Änderung oder Stornierung müssen Sie unseren Kundenservice mindestens zwei Stunden vor Ende der Abholzeit kontaktieren. Wir versuchen dann, Ihre Bestellung beim Anbieter zu ändern bzw. zu stornieren. Sie haben jedoch keinen Anspruch auf Rückerstattung Ihres Kaufpreises, falls es unserem Kundenservice nicht gelingen sollte, den Anbieter rechtzeitig zu erreichen oder er einer Änderung bzw. Stornierung nicht zustimmen sollte.

3.5 Bearbeitung Ihrer Bestellung und Ablehnung durch Gastronomiebetriebe:
Nach Erhalt Ihrer Bestellung wird diese von uns umgehend an den Anbieter weitergeleitet. Zur Bestätigung erhalten Sie von uns eine E-Mail bzw. eine Nachricht in Ihrem Profil, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben. Bitte beachten, dass eine Bestätigung Ihrer Bestellung lediglich unsere Kenntnisnahme und Bearbeitung Ihrer Bestellung bedeutet und keine Garantie dafür ist, dass Ihre Bestellung auch vom Anbieter akzeptiert worden ist.
Wir ermutigen alle Anbieter, alle Bestellung zeitnah zu akzeptieren, zu bearbeiten und jegliche Ablehnung umgehend zu kommunizieren, damit wir Nutzer innerhalb einer vertretbaren Zeit (üblicherweise per E-Mail oder einem Messaging-Dienst) diesbezüglich benachrichtigen können. Aufgrund des Geschäftsbetriebes steht es den Anbietern jedoch frei, dies zu einem Zeitpunkt entsprechend ihrer geschäftlichen Möglichkeiten zu tun. Falls der Anbieter jedoch mehr als 3 Mal eine Bestellung ohne erkennbaren Grund löscht, wird er zeitweise auf unserer Plattform gesperrt, bis die Umstände untersucht und geklärt wurden.

3.6 Wenn Sie Ihre Bestellung nicht abholen:
Wenn Sie Ihre Bestellung nicht im vorgegebenen Zeitfenster vom Anbieter abholen, kann Just B-D Ihr Produkt einem anderen Interessenten vermitteln ohne Haftungsanspruch Ihrerseits. Da Sie im Gastronomiebetrieb für Ihr Produkt zahlen, wird Just B-D keine Bestellung erstatten, die nicht oder nicht rechtzeitig abgeholt wurde. Falls ein Nutzer mehr als 3 mal sein bestelltes Produkt nicht abholt, wird er zeitweise auf unserer Plattform gesperrt, bis die Umstände untersucht und geklärt wurden. Wir ermutigen in diesem Fall jeden Nutzer, uns eine schriftliche Begründung zukommen zu lassen, weshalb er seine Bestellung nicht abholen konnte. Wie in Abschnitt 6.3 beschrieben, können Nutzer sich in diesem Fall an unseren Kundenservice wenden, der gerne dabei hilft, diese Angelegenheit zu klären.

4. Kosten und Zahlung

4.1 Zahlungsmethoden
Bestellungen werden grundsätzlich im Gastronomiebetrieb in bar oder per Kredit-/EC-Karte bezahlt. Im Anbieterkonto können Sie sich bereits vor der Bestellung über die jeweils akzeptierten Zahlungsweisen informieren. Nach Ihrer Bestellung können Sie die Zahlungsinformationen auch in Ihrem Profil unter der jeweiligen Bestellung finden. Mit Ihrer Reservierung akzeptieren Sie die Zahlungsoptionen des jeweiligen Gastronomiebetriebes.

4.2 Mehrwertsteuer und Zahlung:
Produktpreise verstehen sich wie ausgewiesen auf der FairMeals-Plattform inkl. MwSt., jedoch ohne zusätzliche Gebühren, die gegebenenfalls durch Online-Bezahldienste wie z.B. PayPal entstehen können. Solche Gebühren werden dem Produktpreis aufgeschlagen.

4.3 Unkorrekte Preisdarstellung:
Aufgrund der großen Anzahl von Produkten auf der FairMeals-Plattform kann es zu unkorrekten Preisdarstellungen kommen. Sollte der Preis im Gastronomiebetrieb höher ausfallen, als der auf der Plattform, ist der Preis auf der Plattform ausschlaggebend. Ist der Preis im Gastronomiebetrieb niedriger, als auf der Plattform ausgewiesen, ist der Preis im Betrieb anzuwenden. Sobald Preisabweichungen festgestellt werden, ist Just B-D zeitnah darüber in Kenntnis zu setzen, damit die Preise umgehend aktualisiert werden können.

4.4 Kartenzahlungen:
Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass es bei Kartenzahlungen zu zeitlichen Verzögerungen bei Buchungsvorgängen kommen kann. Es ist möglich, dass Zahlungen bis zu 60 Tage verzögert Ihrem Konto belastet oder gutgeschrieben werden.

5. Kundenservice

5.1 Allgemein:
Exzellenter Kundenservice hat für uns eine hohe Priorität. Entsprechend den Absätzen 5.5 und 10. wird unser Kundenservice sie gerne unterstützen, falls Sie Probleme mit einer Bestellung haben. Sie können unseren Kundenservice über das Kontaktformular auf der Startseite oder per E-Mail info@fairmeals.com erreichen.

5.2 Fragen zur Bestellung:
Sollten Sie Schwierigkeit oder Fragen zu Ihrer Bestellung haben oder sie ändern bzw. stornieren wollen, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice wie oben beschrieben und wir werden versuchen, Ihr Anliegen zeitnah zu lösen.

5.3 Beschwerden oder Feedback:
Falls Sie mit einem unserer vermittelten Produkte oder Services unzufrieden sind, teilen Sie uns dies bitte im Kontaktformular auf der Startseite oder per E-Mail (info@fairmeals.com) mit. Ihr Feedback hilft uns, unseren Service und die angebotenen Produkte kontinuierlich zu verbessern.

5.4 Entschädigung:
Wenn Sie mit der Qualität eines unserer vermittelten Produkte oder Services nicht zufrieden sind und eine Erstattung, eine Preisreduzierung oder eine andere Art der Entschädigung wünschen, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Bitte reichen Sie Ihre Beschwerde spätestens 48 Stunden nach dem Versand Ihres Bestellung ein, so dass unser Serviceteam den betreffenden Gastronomiebetrieb kontaktieren kann, um eine entsprechende Wiedergutmachung zu erfragen. Bitte beachten Sie, dass Just B-D nicht für die Qualität der angebotenen Produkte oder den angebotenen Service der Gastronomiebetriebe verantwortlich ist. Wir sind diesbezüglich nicht haftbar und sind nicht verpflichtet, Ihnen anstelle des Gastronomiebetriebs eine Entschädigung anzubieten.

6. Genehmigungen und Lizenzen

6.1 Nutzungsbedingungen:
Ihnen ist gestattet, die FairMeals-Plattform zu nutzen und Auszüge herunterzuladen oder auszudrucken. Dies gilt ausdrücklich nur für Ihre private, nicht-kommerzielle Nutzung.

6.1.1 Sie dürfen die FairMeals-Plattform nicht zweckentfremden (das schließt „Hacking“ und „Scraping“) mit ein.

6.1.2 Falls nicht anders ausgewiesen, liegt der Urheberschutz und weitere intellektuelle Eigentumsrechte an der Plattform und den darauf veröffentlichten Inhalten bei Just B-D oder beim Lizenzgeber. Die Inhalte sind durch Urheberschutzgesetze und diesbezügliche Abkommen weltweit geschützt und alle Rechte bleiben vorbehalten. Jegliche Nutzung von Auszügen der FairMeals-Plattform, außer in Übereinstimmung mit Absatz 6.1, sind untersagt.

6.1.3 Jegliche Veränderung digitaler oder gedruckter Medien und Materialien, die Sie in Übereinstimmung mit Absatz 6.1. verwenden, sind untersagt. Sie sind außerdem nicht befugt, Bilder, Fotos oder Grafiken jeglicher Art, sowie Audio- und/oder Videosequenzen losgelöst vom dazugehörigen Text zu verwenden.

6.1.4 Just B-D/ FairMeals muss stets als Autor des verwendeten Materials unserer Plattform genannt werden.

6.1.5 Ihnen ist nicht erlaubt, jedwedes Material unserer Web-Plattform oder die Web-Plattform selbst für kommerzielle Zwecke zu nutzen, ohne dafür eine Genehmigung von uns erhalten zu haben.

6.2 Begrenzte Nutzung:
Die FairMeals-Plattform darf weder teilweise noch als Ganzes nachgebildet oder in eine andere Webseite/Plattform ausgelagert oder in einem anderen öffentlichen oder privaten elektronischen Abfragesystem verwendet werden, wenn unsere schriftliche Genehmigung dafür nicht vorliegt. Ausgenommen ist die Nutzung nach Paragraph

6.3 Vorbehaltene Rechte:
Alle Rechte, die nicht ausdrücklich auf der FairMeals-Plattform erteilt werden, bleiben vorbehalten.

7. Servicezugng

7.1 Obwohl wir uns darum bemühen, einen Zugriff auf unsere Plattform 24 h/Tag zu gewährleisten, sind wir dazu nicht verpflichtet. Wir sind nicht haftbar für kurz- oder langfristige Ausfälle der Plattform.

7.2 Aussetzung des Zugangs:
Der Zugang zur Plattform kann zeitweise, jederzeit und ohne Ankündigung ausgesetzt werden.

7.3 Informationssicherheit:
Die Übertragung von Daten über das Internet ist nicht komplett sicher. Obwohl wir alle gesetzlich vorgegebenen Maßnahmen ergreifen, um Ihre Informationen zu sichern, übernehmen wir keinerlei Garantie für die Sicherheit der von Ihnen übermittelten Daten über unsere Web-Plattform. Jede Informationsübermittlung erfolgt auf eigenes Risiko.

8. Nutzerbeitrag und Bewertungen

8.1 Allgemeines:

8.1.1 Jede, nicht als persönlich identifizierbare Information, die in unseren Datenschutzbestimmungen Berücksichtigung findet, jeder Beitrag, Upload oder Datenübertragung auf unsere Plattform (einschließlich jedwede Rezension) wird als nicht-vertraulich und nicht urheberrechtlich geschützter „Nutzerbeitrag“ betrachtet und behandelt. Alle Beiträge, Uploads oder übertragene Nutzerbeiträge, die von Nutzern auf der FairMeals-Plattform verbreitet werden, unterliegen der Kontrolle, der Berechtigung, dem Ursprung und der Freigabe dieses Nutzers. Durch die Verwendung der Kommentar-, Posting- und Rezensionsfunktionen versichern und garantieren Sie, dass jeder andere Nutzer diese Nutzerbeiträge kopieren, veröffentlichen und teilen darf. Dies schließt alle Daten, Bilder, Töne, Texte, Videos und eingebettete Inhalte für alle nicht-kommerziellen Verwendungen ein.

8.1.2 Sie versichern und garantieren, dass jeder Nutzerbeitrag, den sie hochladen, veröffentlichen oder übertragen, keinen der Abschnitte 8.2. bis 8.3 verletzt.

8.2 Richtlinien zur Verwendung von Nutzerbeiträgen:
Ihnen ist es nicht erlaubt, einen Nutzerbeitrag von oder auf die FairMeals-Plattform zu verlinken, posten, hochzuladen oder zu versenden, der:

8.2.1 gegen irgendein anwendbares lokales, nationales oder internationales Recht verstößt,

8.2.2 ungesetzlich oder betrügerisch ist,

8.2.3 aufdringliche oder nicht genehmigte Werbung enthält oder

8.2.4 Viren oder andere Schadsoftware enthält.

8.3. Nutzerkommentarrichtlinien:
Insbesondere (aber nicht ausschließlich) dürfen Rezensionen, die auf unserer Plattform veröffentlicht werden, nicht:

8.3.1 diffamierendes, obszönes, oder gewaltverherrlichendes Material enthalten,

8.3.2 zu Gewalt oder Diskriminierung aufrufen,

8.3.3 intellektuelles Eigentum einer anderen Privatperson oder einer juristischen Person beschädigen,

8.3.4 Rechtspflichten (z.B. die Geheimhaltungspflicht) gegenüber Dritten verletzen,

8.3.5 zu illegalen Aktivitäten aufrufen oder die Privatsphäre von Dritten verletzen,

8.3.6 den Eindruck vermitteln, sie stammten von uns,

8.3.7 dafür verwendet werden, sich als eine dritte Person auszugeben oder eine falsche Zugehörigkeit zu ihr vortäuschen.

8.4 Entfernung von Rezensionen:
Die untersagten Handlungen in den Abschnitten 8.2. und 8.3. sind nicht erschöpfend. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen Rezensionen oder andere Nutzerbeiträge, die auf unsere Plattform übertragen, hochgeladen oder veröffentlicht wurden, jederzeit zu kürzen oder zu entfernen, wenn sie fragwürdige oder anstößige Inhalte enthalten oder Dritte oder uns auf irgendeine Art beleidigen, verletzen oder sonstigen Schaden zufügen.

8.5 Verwendung von Rezensionen:
Rezensionen und andere Nutzerbeiträge, die auf unserer Seite enthalten sind, besitzen lediglich Informationscharakter und spiegeln keinerlei Meinung oder Rat unsererseits wieder. Nutzerbeiträge reflektieren Kundenmeinungen oder jene Dritter. Entsprechend tragen wir gegenüber natürlichen oder Rechtspersonen keinerlei Verantwortung und übernehmen für derartige Nutzerbeiträge ohne Einschränkung keine Haftung.

8.6 Verpflichtung:
Sie willigen ein, uns von jeglichen Verlusten, Schäden und Ansprüchen (und allen damit zusammenhängenden Kosten) freizustellen, die ein Betrieb oder irgendein Dritter gegen uns erhebt und die in Zusammenhang mit Ihren Nutzerbeiträgen oder Rezensionen stehen.

8.7 Offenlegung gegenüber Behörden und Gerichten:
Sie willigen ein, dass wir bezüglich einer geforderten Offenlegung der Identitäts- und/oder Orts-Daten, die im Zusammenhang mit Nutzerbeiträgen und Rezensionen stehen und die Maßgaben der Paragraphen 8.2 und 8.3 oder eine andere betroffene Einschränkung verletzen, mit den dafür zuständigen Behörden vollumfänglich zusammenarbeiten dürfen. Sie befreien uns hiermit im weitesten gesetzlich erlaubten Umfang von jeglichen Verpflichtungen, die in Zusammenhang mit einer solchen Offenlegung stehen.

9. Verlinkungen mit anderen Webseiten

9.1 Webseiten Dritter:
Verlinkungen auf Webseiten Dritter die von unserer Web-Plattform ausgehen, werden ausschließlich zu Ihrer Erleichterung zur Verfügung gestellt. Falls Sie diese Verlinkungen aufrufen, verlassen Sie die FairMeals-Plattform. Wir bestätigen weder, noch überprüfen wir diese Webseiten und übernehmen keinerlei Haftung für sie, ihre Verfügbarkeit und ihre Inhalte. Sie nutzen die Verlinkungen auf Webseiten Dritter auf eigenes Risiko.

9.2 Erlaubnis zur Verlinkung:
Sie dürfen unsere Web-Plattform (www.fairmeals.de) verlinken, vorausgesetzt, dass:

9.2.1 Sie dies auf eine faire und legale Weise tun, die unseren Namen weder diskreditiert noch beschädigt oder uns übervorteilt.

9.2.2 Sie keine Verlinkung von einer Seite setzen, die Ihnen nicht gehört oder eine Verbindung oder Zusammenarbeit mit uns suggeriert, die nicht existiert.

9.2.3 jede Webseite, die auf unsere Webseite verlinkt, mit unseren Standards und Webseiten- und Datenschutzbestimmungen, insbesondere mit den in Abschnitt 9 erwähnten (Rezensionen und Nutzerbeiträgen), entsprechen muss.

9.2.4 Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Angabe von Gründen die Erlaubnis zur Verlinkungen zu entziehen.

10. Haftungsausschluss

10.1 Webseiteninformation:
Zwar bemühen wir uns sicherzustellen, dass alle von uns auf der Web-Plattform bereitgestellten Inhalte zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt sind; trotzdem übernehmen wir keinerlei Verantwortung für etwaige Fehler, Auslassungen oder unzutreffende Inhalte auf der Website. Wir können Änderungen an Webseiteninhalten, Services, Produkten und Preisen jederzeit und ohne Vorankündigung vornehmen. Die Darstellungen auf unseren Plattform können veraltet sein und wir übernehmen keinerlei Verpflichtung zur regelmäßigen Aktualisierung von Informationen.

10.2 Allergene-, Diät-, oder jegliche andere Menü-Information:
Die Anbieter sind dafür verantwortlich, korrekte Informationen und Beschreibungen über die Inhaltsstoffe ihrer Speisen anzubieten. Sie sind dazu verpflichtet, ihre Darstellungen korrekt und aktuell darzustellen. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für die richtige Darstellung dieser Informationen. Sollten Sie unsicher sein, ob eine Speise bestimmte allergieauslösende Inhaltsstoffe enthalten könnte, oder weitere Informationen zu bestimmten Speisen oder deren Beschreibungen benötigen, wenden Sie sich dazu bitte direkt an den verantwortlichen Anbieter, bevor Sie bestellen.

10.3 Anbieterhandlungen und -unterlassungen:
Der rechtlich bindende Vertrag für den Kauf und die Bereitstellung des Produkts entsteht zwischen Nutzer und Anbieter des Produkts. Wir haben keine Kontrolle über Handlungen oder Unterlassungen des Anbieters. Ohne Vorheriges einzuschränken, akzeptieren Sie folgende Punkte, wenn Sie unsere Webseite benutzen:

10.3.1 Wir übernehmen keinerlei Garantie und übernehmen keine Verpflichtung, dass die Produkte, die von Anbietern auf unserer Plattform angeboten werden, einem bestimmten Qualitätsstandard entsprechen.

10.3.2 Geschätzte Abholzeiten richten sich nach den Öffnungszeiten der Anbieter. Weder wir, noch die Anbieter garantieren, dass bestellte Produkte vom Moment der Bestellung oder innerhalb der geschätzten Abholzeit zur Abholung bereit stehen.

10.3.3 Wir ermutigen die Anbieter, alle Bestellungen anzunehmen und jede Ablehnung sofort zu kommunizieren. Sobald wir von einer Ablehnung erfahren, werden wir Sie sofort benachrichtigen (üblicherweise per E-Mail oder ähnlichem elektronischem Kommunikationsmittel). Dennoch können wir nicht garantieren, dass Anbieter alle Bestellungen akzeptieren. Anbietern steht es frei, Bestellungen jederzeit abzulehnen, wenn es ihr Geschäftsbetrieb oder andere Gründe nicht zulassen, diese Bestellungen zu bearbeiten.

10.3.4 Die voran stehenden Haftungsausschlüsse beeinträchtigen Ihre gesetzlichen Rechte gegenüber den Anbietern nicht.

10.4 Ausschluss von Geschäftsbedingungen:
Wir bieten Ihnen, soweit dies gesetzlich zulässig ist, Zugriff auf diese Web-Plattform und deren Nutzung auf der Basis, dass wir alle Zusicherungen, Gewährleistungen, Bedingungen und sonstigen Bestimmungen (insbesondere die gesetzlich stillschweigend vorausgesetzten Bedingungen zufriedenstellender Qualität, der Eignung für einen bestimmten Zweck und der Anwendung angemessener Sorgfalt und Fertigkeiten) ausschließen, die, gäbe es diese Nutzungsbedingungen nicht, gegebenenfalls in Bezug auf diese Web-Plattform wirksam sein könnten.

11. Haftung

11.1 Haftungsausschluss:
Soweit gesetzlich zulässig, schließen wir uneingeschränkt jede Haftung für Verluste bzw. Schäden irgendwelcher Art aus, sei es für direkte, indirekte oder Folgeschäden, die sich aus der Benutzung der bzw. des Zugriffs auf unsere Plattform oder aus Links zu Websites Dritter (bzw. aus der Unmöglichkeit des Zugriffs oder der Benutzung) ergeben sollten. Insbesondere gilt dies für:

11.1.1 jeglichen Verlust an Erträgen, Verkäufen, Geschäft oder Umsätzen,

11.1.2 Verlust oder Datenbeschädigung, Informationen oder Software,

11.1.3 Verlust von wirtschaftlichen Chancen,

11.1.4 Verlust von erwarteten Einsparungen,

11.1.5 Verlust von Geschäfts- oder Firmenwerten,

11.1.6 jeder indirekte oder direkte Folgeschaden.

11.2 Haftungsbeschränkungen:
Vorbehaltlich Abschnitt 10 und 11.1 , ist unsere Haftung für Schäden durch den Service oder die Web-Plattform, in vertraglicher Hinsicht, im Schadensersatz (grobe Fahrlässigkeit eingeschlossen), Verletzung einer gesetzlich vorgeschriebenen Pflicht oder sonstigen Vermögensschäden, auf den Wert Ihrer Bestellung bzw. oder maximal 100 Euro pro Schadensfall begrenzt.

11.3 Zusätzliche Kosten:
Sie erkennen an, dass Sie diese Web-Plattform auf eigene Gefahr und Risiko verwenden, dass Sie eventuelle Kosten der Verwendung dieser Plattform in voller Höhe übernehmen und dass Just B-D nicht verantwortlich ist, für jegliche direkten, fahrlässigen, vorsätzlichen oder indirekten Schäden und Folgeschäden aus Ihrem Zugriff oder Ihrer Nutzung von Informationen, der Software und des Services auf dieser Web-Plattform.

12. Kündigung

12.1 Gründe für Kündigung:
Wir können Ihre Registrierung kündigen und / oder Ihnen den Zugriff auf die FairMeals-Plattform oder einen Teil davon (einschließlich der Dienstleistungen, Waren oder Informationen auf oder durch die Plattform) jederzeit bei Vorliegen besonderer Gründe nach unserem Ermessen verwehren und Sie per elektronischer Kommunikation (E-Mail o.ä.) davon in Kenntnis setzen. Diese Gründe sind insbesondere:

12.1.1 Sie haben Produkte bestellt, ohne sie abzuholen.

12.1.2 Sie haben die Geschäftsbedingungen der Web-Plattform hinsichtlich Abschnitt 6.1 verletzt (intellektuelles Eigentum).

12.1.3 Sie haben mit Ihren Rezensionen oder Nutzerbeiträgen Abschnitte 8.2 und 8.3 (Rezensionen und Nutzerbeiträge) verletzt.

12.1.4 Sie haben Abschnitt 9.2 (Verlinkungen von und zu anderen Webseiten) verletzt oder

12.1.5 Sie haben eine andere wesentliche Vertragspflicht der Webseite verletzt.

12.2 Pflichten nach Kündigung:
Nach Kündigung oder Aussetzung der Nutzungsgenehmigung haben Sie die Verpflichtung, sofort und vollumfänglich alle heruntergeladenen oder ausgedruckten Auszüge unserer Web-Plattform löschen bzw. zerstören.

13. Schriftliche Mitteilungen

Geltendes Recht verlangt, dass wir Ihnen einige Informationen oder Kommunikationen schriftlich zusenden.
Wenn Sie unsere Web-Plattform dazu verwenden, Produkte zu bestellen, akzeptieren Sie, dass die Kommunikation mit uns größtenteils elektronisch erfolgt. Wir werden Sie per E-Mail kontaktieren und Ihnen Informationen per Benachrichtigung auf der Web-Plattform und in Ihrem Benutzerprofil zukommen lassen. Aus vertraglichen Gründen erkennen Sie diese elektronischen Kommunikationskanäle an und bestätigen hiermit, dass alle Verträge, Benachrichtigungen, Informationen und sonstige Mitteilungen, die wir Ihnen in elektronischer Form zukommen lassen, jeglichen gesetzlichen Erfordernissen der geschriebenen Form entsprechen. Diese Bedingungen beeinträchtigen nicht Ihre gesetzlichen Rechte.

14. Ereignisse, die sich unserer Kontrolle entziehen

14.1 Wir sind nicht für die Nichterfüllung oder verspätete Leistungserbringung haftbar oder verantwortlich, falls dies durch Ereignisse verursacht wird, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen (ein „Ereignis höherer Gewalt").

14.2. Ein Ereignis höherer Gewalt beinhaltet Umstände, d.h. eine Handlung, ein Ereignis, ein nicht stattfindendes Ereignis, eine Unterlassung oder einen Unfall, das nicht unserer Kontrolle unterliegen und das insbesondere folgende Fälle umfasst (ohne Einschränkung):

14.2.1 Maßnahmen im Rahmen von Arbeitskämpfen, insbesondere Streik und Aussperrung,

14.2.2 Bürgerunruhen, Aufstände, Invasionen, terroristische Anschläge oder die Bedrohung durch terroristischer Anschläge, Krieg (ob erklärt oder nicht) oder die Bedrohung durch oder die Vorbereitung auf einen Krieg,

14.2.3 Feuer, Explosion, Sturm, Blitzschlag, Hochwasser, Erdbeben, Bodenabsenkungen oder jeder anderen Naturkatastrophe

14.2.4 die Unmöglichkeit, Schienenwege, Verschiffung, Flugtransport, motorisierten Transport oder jede Art des öffentlichen oder privaten Nahverkehrs zu nutzen,

14.2.5 die Unmöglichkeit, öffentliche oder private Kommunikationsnetzwerke zu benutzen, sowie

14.2.6 Verordnungen, Beschlüsse, Vorschriften, Regelungen, Anweisungen oder Einschränkungen irgendeiner Regierung.

14.3 Die Leistung der FairMeals-Plattform:
Unsere Leistung gemäß jeder Art von Vertrag gilt für den Zeitraum als ausgesetzt, während dessen das Ereignis höherer Gewalt andauert. Wir erhalten eine Fristverlängerung für die Dauer dieses Zeitraums. Wir werden uns nach allen Kräften bemühen, eine Lösung zu finden, die es uns ermöglicht, unseren Verpflichtungen im Rahmen des Vertrages trotz des Ereignisses höherer Gewalt nachzukommen.

15. Zusätzliche Bedingungen

15.1 Datenschutzbestimmungen:
Der Schutz Ihrer Privatsphäre und die Sicherheit der uns übermittelten Daten sind uns ein wichtiges Anliegen. Alle persönlichen Daten, die wir von Ihnen sammeln, werden entsprechend unseren Datenschutzbedingungen verarbeitet. Für weitere Informationen, schauen Sie sich bitte unsere Datenschutzbedingungen an.

15.2 Andere Bedingungen:
Bitte schauen Sie sich auch unsere Bedingungen zum Umgang mit Cookies an, um zu erfahren, wie und wann wir Cookies einsetzen, um die Qualität unserer Web-Plattform und unseres Service zu verbessern.

15.3 Salvatorische Klausel:
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen und allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit durch einen späteren Umstand verlieren oder sollte sich eine Lücke herausstellen, so wird hierdurch die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

15.4 Gesamtvereinbarung:
Die Bedingungen und jedes Dokument, welches auf diese ausdrücklich Bezug nimmt, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns dar und ersetzen die gesamten bisherigen Vereinbarungen, Verhandlungen und Korrespondenzen, die den Vertragsgegenstand betreffen.

15.5 Kein Verzicht:
Sollten wir es unterlassen, eine Bestimmung der Rechtlichen Hinweise durchzusetzen oder Ansprüche aufgrund eines Verstoßes gegen eine Bestimmung oder aufgrund einer Nichterfüllung einer Bestimmung durch die jeweils andere Partei geltend zu machen, so stellt dies keinen Verzicht oder einen Hinderungsgrund dar, diese Bestimmung zu einem späteren Zeitpunkt durchzusetzen oder Ansprüche aufgrund dieses Verstoßes oder eines späteren Verstoßes gegen die Bestimmung oder aufgrund einer Nichterfüllung dieser Bestimmung durch die jeweils andere Partei geltend zu machen.

15.6 Abtretung:
Sie sind nicht berechtigt, ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung, die aus diesen Nutzungsbedingungen resultierenden Rechte und Pflichten an eine natürliche oder juristische Person zu übertragen.
Wir können jegliche in diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen aufgeführten Rechte und Pflichten jederzeit an eine natürliche oder juristische abtreten, übertragen, erneuern oder weitergegeben und zwar ohne Ihre vorherige schriftliche Einwilligung.

15.7. Überschriften:
Die Überschriften in diesen Bedingungen sind ausschließlich zu Zwecken der Übersichtlichkeit eingefügt und haben keine Aussagekraft für die Auslegung dieser Bedingungen.

16. Geltendes Recht und Gerichtsbarkeit

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen und stehen in Übereinstimmung mit den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland. Alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich im Zusammenhang mit diesen Bedingungen oder ihrer Gültigkeit oder mit Verträgen, denen diese Bedingungen zugrunde liegen ergeben, sind ausschließlich durch das zuständige deutsche Gericht zu beurteilen.